Florian Vogel hat Mitte Oktober seine Saison beim Langkawi-Stagerace in Malaysia beendet.

Nach einem zweiten Platz an den Schweizermeisterschaften und der Teilnahme an der Olypmiade in London ging damit ein ereignisreiches Jahr für ihn zu Ende.

Wir wünschen Florian Vogel nun gute Erholung, ein erfolgreiches Wintertraining und freuen uns ihn im nächsten Jahr auf seiner Jagd nach weiteren Edelmetallen zu unterstützen.

18.04.2014 14:13
Vom "wildspitz" auf die "tomislochhöchi" - immer wieder beeindruckend wie kreativ unsere Vorfahren bei der Namensgebung waren;-)...